Beiträge von MikTheFreak

    Sind die Tiere Spieler oder KI? Wahrscheinlich KI oder? Jeder hier auf dem Server weiß wie das mit den KI´s ist. Spieler mit schwachen PCs können dafür sorgen, dass die doppelt angefragt werden oder etc.

    Zudem die KI verhält sich halt immer etwas speziell... das stelle ich mir sehr schwer vor.

    Egtl eine gute Idee, nur die Umsetzbarkeit macht wahrscheinlich dort ein Strich durch die Rechnung. Evtl kennt ja jemand ein gutes Plugin für FiveM, was das irgendwie gelöst hat.

    Gute Idee, Ich weiß aus GTA online, dass man da mal mit Zoom Kennzeichen abfragen kann. Ist nur (nicht böse sein) 19hunderter Qualität. Und die Wäremebilder gibt es dort ja auch schon, ob im Schw. Scharfschützengeweher MKII oder als Helm, müsste dafür nur etwas abgeändert werden...


    Aber ist das nicht so, dass man dort auch mit 5 das Radar Ein- und Ausschaltbar ist? Problem dabei ist, wer fliegt drückt egtl die 5 und außerdem müsste man dafür ziemlich riskant fliegen...


    Und wenn Daniel es mit der Wärmebildkamera schafft, dann bitte ich jetzt schon, unseren Heli damit auch auszustatten...

    Das Problem dabei ist, viele Modfahrzeuge haben keine Lods. Also Stufen der Details. Heißt, diese ziehen immer die vollen, meist sehr hohen, Resourcen.

    Dann entstehen Performance Probleme und andere Dinge werden nicht mehr geladen. So kann es bei Leuten mit schwächeren PCs vorkommt, dass Dinge unsichtbar werden oder ganz verschwinden (Boden o.ä.).


    Ich bin mir sicher, wenn du gute Fahrzeuge findest und um Erlaubnis gefragt hast (diese auch bekommen hast), wird Daniel die auch implementieren. Wie gesagt, das Problem sind die Lods.

    Ich kann dir gerne im TS erklären wie du herausfindest, ob die Fahrzeuge geeignet sind.

    Info vorab, dafür brauchst du OpenIV.

    Ich denke, dass N auch "Hand an die Waffe ist" und der Fehler nur dann auftritt, wenn man sich auch hinlegen kann.... Im KH kann man es bsw nicht und dort geht immer die Hand an die "Waffe". Daher denke ich, dass der Fehler bei jedem sein wird...

    Auf dem viedo sieht man ja, dass es immer nur beim ersten, dritten (usw.) Versuch so ist. Wahrscheinlich, weil N ein "Hoktey" für die Animation aus dem G-Menü ist und beim zweiten mal die Hand davon wieder weg nimmt. Beim hinlegen hingegen liegt er immer bei "N". Diese Animation wird ja auch mit "-" beendet.

    zu 5.

    Als Medic bin ich getaucht und einmal fast verreckt. Bitte nur in bestimmten Stellen Tauchen, wo es nicht zu tief geht... Und Fallschirmsprünge sind, soweit ich das von der Leitung gehört habe, ein Grund für Perma Tot, wenn die Person dabei bewusstlos wird...: Wenn kein Medic da ist, geht es nicht, NotOP und weiter; wir Medics sehen oft den Grund nicht. Wer also über der Stadt ohne springt, wird bei uns wahrscheinlich wie nach einem VU behandelt...

    Und aktuell ist das Fliegen noch verboten...


    ;)


    Ergänzt: Die NZLS hat auch nicht die Möglichkeit der guten Wasserrettung... man könnte zwar aus dem Heli, wenn der Tief fliegt ins Wasser springen, einladen wird aber Schwer... Eine Idee, das ohne Boot und Ohne lange wege des Patienten, dass uns das trotzdem ermöglicht wären nett... Oder wer findet ein Boot der Feuerwehr, das für den Server geeignet ist...

    Danke dir Master, das du dir da für uns so viel Gedanken machst ich werde mir dies bezüglich Gedanken machen und mich dazu dann auch nochmal äußern

    Wir als Leitung werden uns da beratschlagen und dann eine Antwort geben, was Meinug dazu und Bedingungen betrifft...

    Frage, würden wir die Kostenlos bekommen (wie die anderen Materialien) oder müssten wir die Kaufen und Verkaufen, um Gewinn zu machen? Zudem, wie wird es mit dem MHD gehabt, wäre ja komisch den zu kaufen, wenn der nachgefragt wird...

    Es geht, der Bereich dafür ist nur sehr klein.

    1. Gucke das Fahrzeug immer an, dass du abschließen willst

    2. Stehe nah genug an der Fahrzeugmitte bzw gib dem auch so viel Möglichkeiten wie möglich das Fahrzeug zu finden.

    Stelle dich bei Motorrädern vor bzw dahinter, guck es an und probiere es aus. Wenns nicht klappt, deinen Char etwas drehen, dass er in eine etwas schägere Richtung guckt... Irgendwann wird es funktionieren

    Ja, Medics bitte auch...

    Und wenn's wieder heißt, Polizei, dein Freund und Helfer: Sie haben auch wichtigeres zu tun und sind nicht immer da.

    Und theoretisch ist auch die Feuerwehr dafür da... Nur für die hätten wir zu wenig Mitarbeiter

    Dafür ist doch unsere Wundermedizin da ;)


    Und wenn ihr selbst bzw das WLAT nicht sagen, dass dieser Char endgültigen Tod ist, wissen wir Medics meist nicht was passiert ist und könnt weiterleben...

    Euch für Tod zu erklären dürfen wir nicht ;).


    Wobei als Mediziner find ich die solange Gut, bis nen Polizist absperren kann. Haben wir halt auch wieder was zu tun. Hahaha

    Dokumente wie Gegenstände oder Dokumente wie Perso, EC-Karte Führerschein ect?


    Weil Dokumente die der Personalausweis z.B. können ja nicht geklaut werden. Da kann man es auch so handhaben wie bis jetzt auch: Google Docs Dokumente erstellen und Teilen (Lese- oder Bearbeitungszugriff per Link im TS)

    Wir haben uns dafür entschieden, um auch das Gefühl zu haben, dass man von der Polizei hochgenommen werden kann und es auch Nervenkitzel auslöst.

    Was habt ihr denn für die Drogen bekommen? Es sollte so eingestellt sein, dass da Zeitarbeit viel effektiver ist als Drogen, solange zu wenig Polizisten da sind. Wenn die Polizei das Personal hat und da nicht vorbeiguckt, ist es euer Glück bzw euer Positives in dem Risiko.

    Wenn die Punkte täglich wechseln weiß die Polizei nie, wo sie sind bzw muss erst herausgefunden werden. Der Nervenkitzel ist dann nicht mehr so gegeben...


    Und zu dem Thema, dass zu wenig Polizisten da sind: Der Server ist in der Beta-Phase und sucht spieler. Wenn manche Dinge nur zu stoßzeiten funktionieren, ist es leider so.

    Und wie in der Communitybesprechung kurz erwähnt sind viele eher Zeitarbeiter als in einer Fraktion. Aber zwingen, in eine Fraktion zu gehen können und (denke ich) wollen wir nicht.

    Ich sag's mal so es ist sicherlich nicht so RP-Raubend für die Werkstatt wie ein Erste Hilfe Kasten, den man bei den Medics bekommt. (Nicht wundern, der Vorschlag wurde abgelehnt...)

    Aber für mich ist das irgendwie das gleiche in grün...

    Die Impfungen könnt ihr theoretisch schon wieder machen, nur wollen wir ungern Werbung machen und dann ist man alleine und hat einen Einsatz oder wir sind anderweitig ziemlich ausgelastet...

    Wir versuchen das auch wieder so hinzubekommen, dass es nicht nur diesen Schein in Zukunft gibt (lasst euch überraschen) und ihr die auch mit Lesezugriff bekommt...


    Details müssen noch angesprochen werden desshalb sage ich hier jetzt nicht, was für die Zukunft geplant ist.


    Gruß

    Mik

    Ich meine zu wissen, dass Daniel dran ist, hier gerne mal für alle: Aktuell sehen wir keinen, der im Koma bzw Bewustlosogkeit liegt ( andere a7ch nicht, es sei denn, ihr seht, wie die Person bewusstlos wurde) und Prof.Dr. med. Benji Crawl und ich können keinen Wiederbeleben. Ich denke bei den anderen wird es auch so sein, bitte daher um Feedback von meinen Mitarbeitern.

    Wundert euch desshalb bitte nicht oder beschwert euch auch bitte nicht, ihr müsst Wissen, dass diese Einsätze mindestens 80-90% ausmachen...:(

    Dadurch das es aber die Versicherungen gibt/gab mussten wir unsere Preise ändern was dazu führt das es weniger einnahmen von unserer Seite aus gibt. Dazu das wir/ die POL verstaatlicht werden sollte, gab es schonmal als Thema damals ist daraus leider nichts geworden.

    Kontra (sry)

    1. Die Preise sollten wir (laut Dr. Henry Fischer ) verkleinern, weil unsere Kasse mal bei 700k lag (damals Tendenz steigend, heute ist die Tendenz sinkend :( ) und wir, aufgrund der damaligen Inaltivität "eingefroren" haben...

    2. Pol und NZLS bekommen jeweils 100$ von den 200$, die als Steuern abbezahlt werden. Theoretisch sind wir "verstaatlicht" nur bekommen halt nicht so viel, dass wir unsere Preise auf fast 0 setzten können.

    (Daher falls wer meckert bezüglich der hohen Preise, diese waren mal höher und können nicht kleiner gemacht werden.)