Verbesserungen für Polizei, NZLS und Feuerwehr

  • Liebe Serverleitung, liebe Spieler/ Spielerinnen,


    ich hätte mal ein paar Vorschläge zur RP-Bereicherung über einen längeren Zeitraum zur Polizei und zur NZLS gesammelt, weiß aber nicht ob davon vielleicht schon einige geplant sind oder nicht.

    Polizei

    -Möglichkeit kugelsichere Westen in den Kofferraum zu packen:

    Ich finde es ist eher unpraktisch, wenn eine Cobra-Streife im Dienst ist, die Besatzung dann aber eine Weste an hat auf der groß Polizei drauf steht. Daher wäre mein Vorschlag, dass es möglich wird die Weste am Anfang des Dienstes in den Kofferraum zu packen und so während der Streifenfahrt unerkannt zu bleiben, die Weste aber in Situationen, wie zum Beispiel einem Raubüberfall, anziehen und sich schützen zu können .
    -Stille Anfahrt bei Panic-Button:

    Im RP kann es für Polizisten auch zu Situationen kommen bei denen sie den Panic-Button nicht drücken können (z.B. Geiselnahme von Polizisten), da die Täter, wenn sie die Sirenen der KI-Einheiten hören auf die Beamten schießen würden. Daher wäre mein Vorschlag, dass es eine Möglichkeit für einen stillen Alarm oder etwas in der Art gibt um der Polizei auch in solchen Situationen zu helfen.

    -Amokalarm in öffentlichen Einrichtungen:

    Mir ist aufgefallen, dass es immer wieder vorkommt, dass öffentliche Einrichtungen (z.B. Gericht, Krankenhaus, etc.) überfallen werden und diese das der Polizei erst im Nachhinein mitteilen können wenn es quasi schon zu spät ist. Daher könnte ich mir vorstellen, dass es in den öffentlichen Einrichtungen so etwas wie einen Amokalarm gibt mit dem die Angestellten stumm die Polizei verständigen können (könnte man auch mit dem vorherigen Punkt verbinden, so dass ebenfalls bei wenigen Polizisten die KI mit anfährt).

    NZLS

    -Visualisierung von Verletzungen

    Hierbei meine ich zum Beispiel, dass bei den verschiedenen Geh-Stilen so etwas wie „mit Krücken laufen“ hinzugefügt wird (wenn es Skript-technisch möglich ist) um eben Verletzungen auch visuell erkennbar zu machen.

    -Animationen für Geräte der Feuerwehr

    Zum Beispiel eine Besen-Animation bei der die Straße gekehrt wird oder eine Steu-Animation für Bindemittel um auch das RP der Feuerwehr realistischer und interessanter zu machen.


    Ich hoffe es sind ein paar brauchbare Vorschläge dabei, die euch gefallen und umgesetzt werden können.


    Grüße

    le_in

  • MinaTotal

    Hat das Thema freigeschaltet
  • Hallo le-in.


    Ich bin eigentlich eher die stille Leserin, aber hier möchte ich dann doch auch etwas dazu anbringen:)

    Ich höre aus Deinen Ideen heraus, dass Du vermutlich Cop bespielst oder bespielen möchtest (?). Ich finde Deine Ideen auch soweit gut. ABER. Man muss auch auf das Gleichgewicht zwischen Crime und Cops achten. Die KI Unterstützung bei Polizeieinsätzen finde ich gut, da zur Zeit wenig Polizisten bespielt werden. Vergiss aber nicht, dass aufgrund der zur Zeit noch wenigen Spieler die Gangs/Organisationen eben auch nur mit im Durchschnitt 3 Spielern (voll) besetzt sind!
    In den öffentlichen Einrichtungen wie Gericht und NZLS einen Stillen Alarm Knopf zu gebrauchen ist noch realistisch und wahrscheinlich sinnvoll, aber den Cops neben Ihrem Panik Knopf auch noch einen stillen Alarm an der Person zu geben (so habe ich zumindest Deinen Beitrag verstanden) macht meiner Meinung nach keinen Sinn. Dann kannst Du mit 3 Gruppierungsmitgliedern direkt einpacken. Das würde bedeuten, dass sich entweder KuschelRP im Crime bildet oder eben nur noch wenig und auch für die Cops gutes RP bei rum kommt, wenn sie nicht nur Bußgelder auf lange Sicht ausstellen wollen.

    Und wegen der Animationen.
    Es gibt tatsächlich eine Fegeanimation in den Emotes und kann auch schon jetzt übergangsweise, wenn Du als Feuerwehrspieler unterwegs bist eben auch kurzfristig (bis zum Ausloggen) über Emotes auf der Taste ^ gespeichert werden. :thumbup:

    Allgemein zu den Animtationen kann ich nur sagen, dass es hier tatsächlich sehr viele über den Emotebereich gibt. Fast schon zuviel ^^ Aber RP hat ja auch immer mit der eigenen Creativität und Fantasie zu tun. Und nur weil mein Char zB. einen Hamburger in der Hand hält, kann es trotzdem das saftigste, größte und himmlischste Steak sein, was sie je gegessen hat. Oder ein Eis, oder Obst oder.....naja, Du weißt schon ;)


    LG Kisha

  • Hallo Kisha,


    erstmal Danke für Deine Antwort. Damit, dass noch weitere Unterstützungseinheiten der Polizei das Crime-RP erschweren würden hast Du natürlich recht. Aber ich meinte in meinem Beitrag eigentlich eher, dass die KI-Unterstützung, die ja sowieso nur im äußersten Notfall angefordert werden sollte, ohne Sirene anrückt, so dass sie nicht sofort bemerkt wird. Es soll quasi keine weitere Unterstützung sein, sondern einfach nur eine Veränderung der Anfahrt.

    Grüße

    le_in

  • Hey le_in ,


    Wie du richtig erkannt hast rückt die Verstärkum im Notfall an. Keine Polizei der Welt fürde dann verdeckt anfahren. Alleine das Geräusch von den Sirenen hat ja schon eine gewisse Wirkung auf das polizeiliche gegenüber.

    Bei einem "stillen Alarm" würde das ganze Sinn ergeben, jedoch soll der Panic Buttom ja nicht aktiviert werden, wenn der Beamte bereits eine Geisel ist, sondern davor.



    Ansonsten viele gute und verständliche Ideen.



    MfG

  • Hallo sperdanii,


    ich freue mich, dass Du meinen Vorschlägen zustimmst. Dass es unrealistisch wäre bei einem Panic-Button-Einsatz ohne SWR anzufahren, dabei muss ich Dir Recht geben.

    Unter diesen Bedingungen würde ich den Punkt einfach von der Liste streichen beziehungsweise vernachlässigen. Da es dann auch keine Bereicherung für das RP wäre.


    Grüße

    le_in